Warmes

Grilled Cheese Sandwich

Eine feine Sache. Und wird bei uns viel zu wenig gegessen, wie ich finde. Ist ja in der klassischen Form auch eher in den USA Zuhause. Aber die Käsekönige sind ja schliesslich wir, nicht?

Weiterlesen

Spätzli mit Erbsen

Ein einfaches und unkompliziertes Menü für den Alltag. Könnte ja durchaus sein, dass man sowas mal braucht. 

Weiterlesen

3 auf einen Chlapf

Ratzfatz ein Festessen auf dem Tisch. Oder: Wie ihr Gäste mit einer reichen Tafel beeindrucken könnt. Ein Rezept aus meinem aktuellen Buch „Unser Menü eins – eine kulinarische Weltreise“. 

Weiterlesen

Fenchelpasta

Ein schnelles Znacht. Und dann noch so gesund. Und auch wenn Fenchel nicht jedermanns Sache ist.. man merkt ihn kaum. Würkli. Hier unser zweites Kochvideo.

Weiterlesen

Return of the Rosenkohl

Er ist wieder da! Die Schweizer Rosenkohl-Saison hat soeben begonnen. Nun mag Rosenkohl vielleicht bei manchen nicht zuoberst in den Gemüsecharts liegen, doch gibt es unheimlich viele Top-Argumente die für Rosenkohl sprechen. Auch kann man daraus viele leckere Gerichte zaubern. Er hat eine Chance verdient. Würkli.

Weiterlesen

One Pot Pasta

Meine Mutter sah mich mit grossen Augen an, als ich ihr zum ersten Mal vom Internet-Trend One Pot Pasta erzählt habe. Und meine italienische Verwandtschaft würde ungläubig mit dem Kopf schütteln. Mich vermutlich verstossen. Ich wollte es dennoch mal ausprobieren.

Weiterlesen

Gefüllte Peperoni

Wie entsteht ein spontanes Alltagsmenü? Man fängt mal mit einer Zutat an und schaut was im Kühlschrank sonst noch so rumliegt. Das gabs bei uns letzte Woche. Einfach, schnell und unkompliziert.

Weiterlesen

Mini Focaccia

Mein Brötlifavorit sozusagen. Focaccia geht immer. Am besten schmeckt sie aber im Frühling, Sommer und an schönen Herbsttagen. Ganz wetterunabhängig ist sie aber immer eins: MEGAFEIN!

Weiterlesen

Menü Inspirationen #5

Ich habe mal von einer Familie gelesen, die die Menüplanung jeweils für ein Jahr macht. Ein Jahr! Die haben ein ausgeklügeltes System mit Kärtchen, ein System, dass sich phasenweise wiederholt und man teilweise nur ein paar Zutaten austauscht. So weit müsst ihr nicht gehen. Ihr könnt auch einfach ab und zu in meine Menü Inspirationen reinschauen. 

Weiterlesen

Fingerfood für Essanfänger #5

Die Fingerfood-Serie für kleine Essanfänger geht in die fünfte Runde.

Weiterlesen

Gemüse Flammkuchen

Manchmal krieg ich das Flammkuchenfieber. Dann belege ich Flammkuchenteige wild und unkontrolliert mit allerlei Dingen, die mir in die Finger kommen. Diesmal fiel mir eine Zucchini und eine benachbarte gelbe Peperoni zum Opfer.

Weiterlesen

Kartoffeln am Spiess

In meiner Kindheit roch es stets nach Rosmarin. Wenn der Strauch im Garten grad nicht vor sich hin duftete, dann die Kartoffeln im Ofen oder das Öl oder das Poulet oder die Focaccia. Verleidet ist mir der liebe Rosmarin nicht.

Weiterlesen

Cashew Poulet

Dies ist eines meiner allerallerliebsten Alltagsgerichte. Weil, ja, klar, schnell gemacht. Aber auch weil einfach sagenhaft köstlich. Und wir mögens alle gern. Ein super Familiengericht. 

Weiterlesen

Fingerfood für Essanfänger #4

Meine Kinder können mittlerweile mit Messer und Gabel essen. Aber als sie noch kleiner waren, da war ich froh, als die Löffelchen-Brei-Zeit vorbei war und sie sich selbst von Hand füttern konnten. Ab einem gewissen Alter geht das ja ganz wunderbar und für dieses Alter kommt jetzt Teil 4 der Fingerfood-Rezeptserie. 

Weiterlesen

Gefüllte Aubergine

Ich bin ein grosser Auberginenfan. Gebraten, gebacken, frittiert, püriert – alles geht. Hier werden sie gefüllt. Toll für Grill & Co. Als Beilage, oder als Hauptgang. Anything goes.

Weiterlesen

Pizzadillas

Eine kleine Hommage an die grossartigen Quesadillas. Mit italienisch-inspirierter Füllung. Absolut kinderfreundlich.

Weiterlesen

Zoodles

Unter die Spaghetti haben wir ja bereits einmal Zucchini gemischt. Und zwar HIER. Das funktioniert aber auch ganz prima ohne Spaghetti. Nur mit Zucchini. Zoodles genannt. Ganz ohne kohlehydrate und erst noch glutenfrei. 

Weiterlesen

Ricotta Gnocchi

Wann immer möglich koche ich frisch. Auch Dinge, die sich sonst bequem aus Kühlregalen fischen könnte. Das kleine bisschen Aufwand mehr, lohnt sich oftmals. Und diese Gnocchi hier sind wirklich ratzfatz zubereitet. 

Weiterlesen

Fingerfood für Essanfänger #3

Noch zu klein für den ernsthaften Umgang Messer und Gabel? Aber trotzdem viel zu gross um mit dem Löffel gefüttert zu werden? Oder eh schon im „sälbermache“-Modus? Dann kommt der nächste Schritt: Fingerfood. Hier der dritte Teil der Fingerfood-Serie.

Weiterlesen

Flammkuchen mit Spargel

Zwei Dinge, die ich im Frühling absolut herrlich finde. Erstens, Flammkuchen. Superschnell gemacht, knusprig und vielfältig umsetzbar. Zweitens, Spargeln. Supergesund und Superlecker. Kombiniert man diese beiden, dann gibts gleich noch ein Super dazu.

Weiterlesen

One Pot Quinoa

So schnell wie ein simples Pastagericht. So gesund wie Quinoa nur sein kann. So grün wie die saftigen Wiesen des Frühlings. Ein Gedicht, dieses Gericht! UNBEDINGT AUSPROBIEREN!!

Weiterlesen

Zucchetti Spaghetti

Eine wirklich köstliche Kombination. Und so schnell gemacht, dass sich dieses Menü wunderbar für den Alltag eignet. Go for it!

Weiterlesen

Fingerfood für Essanfänger #2

Gesund sollen sie essen, unsere Kleinen. Und möglichst saisonal, dann schmeckt das Gemüse am besten. Wir sollen sie ja schon von früh an für viel Gemüse begeistern, nicht? Und wenn sie nicht mehr gefüttert werden, sondern selbst essen können – umso besser. Hier ist der zweite Teil der Fingerfood-Serie. 

Weiterlesen

Käsekuchen

Das ist eines dieser einfachen Gerichte, die immer wieder das Herz von meinen drei Lieblingsmenschen erfreuen. „Was gibt es heute?“ Ich dann so: „Käsekuchen“. Und alle im Chor: „Yibeeeee!“.

Weiterlesen

Gemüsekrapfen

Wiedermal was aus der „Pack-alles-an-Gemüse-rein-dass-du-noch-hast“-Ecke. Und die Kinder werdens nicht merken.. hihi.. 

Weiterlesen

Oopsie!

Nein, das ist kein „Ups!“ oder „Oh! Entschuldigt bitte!“ So heisst das glutenfreie supertrendy lowcarb-Brötchen. Den Namen versteh ich nicht. Aber egal. Das Brötchen ist leicht, simpel und schnurstracks fertig. Schneller kommt ihr nicht zu brotähnlichem Brot.

Weiterlesen

Menü-Inspirationen #4

Habt ihr manchmal auch absolut keinen Plan, was ihr kochen sollt? Also entweder ihr lasst dann einfach die Kinder werkeln (hihi..) oder ihr kauft eines meiner TOTAL INSPIRIERENDEN Kochbücher wo zig Familien ihre Lieblingsgerichte verraten! Und hier bei mir auf dem Blog gibts auch immer mal wieder ein paar Anregungen. Hier sind 6 schnelle und ganz einfache Ideen für den Alltag aus meiner Küche. 

Weiterlesen

Fingerfood für Essanfänger #1

Tataaaa… das ist der Auftakt zu einer neuen Serie. Einmal im Monat gibts ab sofort ein leckeres, einfaches und gesundes Rezept für euren kleinen Essanfänger.. und versprochen! – es schmeckt, mit ein-zwei Handgriffen mehr, auch uns Grossen.

Weiterlesen

Spätzli mit Gemüsesauce

Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass die Spätzli von einer Tomatensauce begleitet werden. Aber da drin hat sich ein kunterbuntes Gemüsepotpourri versteckt. 

Weiterlesen

Ruckzuck Lasagne

Und das erst noch in der Pfanne! Ja, man darf auch mal improvisieren, wenn es ein bisschen schneller gehen soll. Eine Pfanne – eine Lasagne. 

Weiterlesen