Dinkel-Fruchtbrötchen
Dinkel-Fruchtbrötchen
Zutaten
Anleitungen
  1. Mehl mit Salz und Hefe vermischen. Wasser dazu geben und vermischen.
  2. Trockenfrüchte klein hacken und unter das Mehl mischen.
  3. Joghurt unterrühren und gut durchkneten.
  4. 1 Stunde zugedeckt bei Zimmertemperatur stehen lassen.
  5. Den Teig nochmal durchkneten und vier mittelgrosse Brötchen (oder acht kleine) daraus formen.
  6. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei 180° rund 20 Minuten backen.
Rezept Hinweise

Test: Auf die Brötchen klopfen. Klingen sie hohl, sind sie durch.