Flammkuchen mit Apfel und Gorgonzola Rezept
Flammkuchen mit Apfel und Gorgonzola Rezept
Flammkuchen mit Apfel und Gorgonzola Rezept
Flammkuchen mit Apfel und Gorgonzola Rezept
Zutaten
Teig
Anleitungen
  1. Teig: Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel mischen. Hefe in Wasser auflösen, zum Mehl dazu geben und zu einem Teig kneten. Mit einem feuchten Tuch zudecken und ca. 1 Stunde gehen lassen.
  2. Ofen auf 240 Grad vorheizen. Unterhitze.
  3. Teig auf etwas Mehl hauchdünn auswallen und entweder ein Rechteck auswallen oder den Teig mit einer runden Form von etwa 8cm Durchmessen ausstechen.
  4. Apfel waschen und in Scheiben schneiden. Micro Greens waschen und trocken schütteln.
  5. Wenig sauren Halbrahm auf den Teig geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Teig mit Apfelscheiben belegen und Gorgonzola darüber bröseln und rund 8 Minuten backen (Unterhitze).
  6. Flammkuchen mit Micro Greens bestreuen und sofort servieren.