Gefüllte Peperoni Rezept

Rezept drucken
Gefüllte Peperoni Rezept
Menüart Hauptgericht
Küchenstil vegetarisch
Portionen
Zutaten
  • 1-2 Spitzpeperoni pro Person
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe optional
  • Diverses Gemüse
  • glattblättrige Petersilie
  • geriebenen Käse
  • Kräutersalz
  • Gemüsebouillon
Menüart Hauptgericht
Küchenstil vegetarisch
Portionen
Zutaten
  • 1-2 Spitzpeperoni pro Person
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe optional
  • Diverses Gemüse
  • glattblättrige Petersilie
  • geriebenen Käse
  • Kräutersalz
  • Gemüsebouillon
Anleitungen
  1. Alle Zutaten klein hacken und vermischen und in einer grossen Schüssel mit dem Käse vermischen und würzen.
  2. Peperoni waschen, aufschneiden und entkernen.
  3. Gemüse-Käse-Masse mithilfe eines Langstiellöffels oder von Hand in die Peperoni stopfen, dabei nicht zu prall füllen, da die Peperoni sonst platzt (kann man auch gut die Kinder machen lassen). Allenfalls mit einer Zucchettischeibe verschliessen.
  4. In heisser Bouillon ca. 35 Minuten köcheln lassen.
Rezept Hinweise

Mit Reis, Couscous oder Salat servieren. Oder – um sichs einfach zu machen – mit Pommes, die während des Köchelns im Backofen vor sich hin brutzeln. Mit gutem Gewissen, denn es hat ja eine Gemüsebombe im Teller.

Dieses Rezept teilen