Gerstensalat mit Erbsen und Spargeln Rezept

Rezept drucken
Gerstensalat mit Erbsen und Spargeln Rezept
Menüart Salat
Küchenstil vegan
Portionen
Zutaten
Salat
  • 100 g Rollgerste
  • 1,1 Liter Gemüsebouillon
  • 150 g Erbsen frisch oder TK
  • 250 g grüner Spargel
  • 250 g weisser Spargel
Dressing
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Senf zB. süsser Senf
  • 1 EL heller Balsamico
  • 1 EL Zitronensaft entspricht ca. Saft einer 1/2 Zitrone
  • 1 TL Ahornsirup oder Zucker
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL gehackte, frische Pfefferminze
Menüart Salat
Küchenstil vegan
Portionen
Zutaten
Salat
  • 100 g Rollgerste
  • 1,1 Liter Gemüsebouillon
  • 150 g Erbsen frisch oder TK
  • 250 g grüner Spargel
  • 250 g weisser Spargel
Dressing
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Senf zB. süsser Senf
  • 1 EL heller Balsamico
  • 1 EL Zitronensaft entspricht ca. Saft einer 1/2 Zitrone
  • 1 TL Ahornsirup oder Zucker
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL gehackte, frische Pfefferminze
Anleitungen
  1. Rollgerste nach Anleitung gar kochen, kurz vor Ende die Erbsen hinzugeben und fertig kochen, dann abtropfen lassen. Zum Abkühlen auf Zimmertemperatur Beiseite stellen.
  2. Den Spargel in ca. 1.5 cm lange Stücke (Diagonalschnitt) schneiden. Spargeln nun in der Pfanne mit Olivenöl goldbraun braten, salzen und pfeffern (Spargeln dürfen ruhig noch etwas Biss haben).
  3. Für das Dressing rote Zwiebeln und Minze fein hacken und mit Olivenöl, Senf, weissen Essig (Kressi oder Aceto Bianco), etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer und etwas Zucker vermischen.
  4. Nun Rollgerste, Erbsen und gebratener Spargel mit Dressing vermischen. Am Schluss mit frischen Erdbeerscheiben und Minzblättern dekorieren.
Dieses Rezept teilen