Peanut Butter Cups Rezept

Rezept drucken
Peanut Butter Cups Rezept
Menüart Süsses
Küchenstil schnell und einfach
Portionen
für 30 Pralinen
Zutaten
Menüart Süsses
Küchenstil schnell und einfach
Portionen
für 30 Pralinen
Zutaten
Anleitungen
  1. Schokolade in grobe Stücke brechen und mit dem Kokosöl über einem Wasserbad langsam schmelzen. Am Besten in einer Chromschüssel die aber das Wasser unten im Topf nicht berührt.
  2. 1 TL Schokolade in Pralinencups füllen und abkühlen lassen. Die Cups können auch mit Schokolade ausgepinselt werden, damit der Rand rundum schokoladig ist.
  3. Etwas Erdnussbutter in die abgekühlten Schokoladencups füllen und ein paar Salzflocken darüber streuen. Erneut abkühlen und fest werden lassen.
  4. Die Pralinencups mit Schokolade auffüllen und erneut kühl stellen.
Dieses Rezept teilen