Pfirsich Mascarpone Blechkuchen Rezept

Rezept drucken
Pfirsich Mascarpone Blechkuchen Rezept
Menüart Gebäck
Küchenstil schnell und einfach
Portionen
Zutaten
  • 90 g Rapsöl
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Vanillepaste
  • 2 Eier
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Bio-Zitrone
  • 100 g Mascarpone
  • 200 g Dinkelmehl, hell
  • 1/2 Pack Backpulver
  • ca. 700 g Pfirsiche
Menüart Gebäck
Küchenstil schnell und einfach
Portionen
Zutaten
  • 90 g Rapsöl
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Vanillepaste
  • 2 Eier
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Bio-Zitrone
  • 100 g Mascarpone
  • 200 g Dinkelmehl, hell
  • 1/2 Pack Backpulver
  • ca. 700 g Pfirsiche
Anleitungen
  1. Rapsöl, Zucker und Vanillepaste gut verrühren und ein Ei nach dem anderen hinzufügen. Solange mixen (oder mit dem Schwingbesen verrühren), bis die Masse heller wird.
  2. Die Haselnüsse hinzufügen, die Schale der Zitrone in die Masse raffeln, sowie den Mascarpone unterrühren.
  3. In einer separaten Schüssel das Mehl mit dem Backpulver vemischen und zur Masse geben. Den Teig in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech oder Blechkuchenblech geben.
  4. Die Pfirsiche waschen, in grobe Stücke schneiden und dicht in den Teig drücken. Bei 180° rund 35 Minuten backen.
Rezept Hinweise

Menge reicht für ein kleine, rechteckige Ofenform von 25 x 16 cm.

Dieses Rezept teilen