Raclette Pancakes Rezept

Rezept drucken
Raclette Pancakes Rezept
Menüart Frühstück
Küchenstil schnell und einfach
Portionen
Für ca. 10 Stück
Zutaten
Raclette Pancakes
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1,2 dl Mich
  • 1 Ei verquirlt
  • 80 g Raclettekäse grob gerieben
  • wenig Bratöl oder Bratbutter zum Braten
Karamellisierte Äpfel
  • 2 Apfel in feinen Scheiben
  • 1 dl Wasser
  • 2 EL Zucker
Menüart Frühstück
Küchenstil schnell und einfach
Portionen
Für ca. 10 Stück
Zutaten
Raclette Pancakes
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1,2 dl Mich
  • 1 Ei verquirlt
  • 80 g Raclettekäse grob gerieben
  • wenig Bratöl oder Bratbutter zum Braten
Karamellisierte Äpfel
  • 2 Apfel in feinen Scheiben
  • 1 dl Wasser
  • 2 EL Zucker
Anleitungen
  1. Äpfel entkernen, vierteln und in feine Scheibchen schneiden. In einer Pfanne mit Wasser und Zucker köcheln lassen bis sie weich sind.
  2. Alle Teigzutaten mit einem Schwingbesen oder Mixer zu einem Teig vermischen.
  3. Beschichtete Pfanne erwärmen und mit einem Pinsel mit etwas Bratöl bestreichen. Mit einem Schöpflöffel pancakegrosse Häufchen machen und beidseitig goldbraun anbraten.
Rezept Hinweise

Tipp: Schmeckt auch mit etwas Ahornsirup.

Tipp: Bei grösseren Mengen oder zum vorbereiten im Ofen bei 60° warm stellen.

Dieses Rezept teilen