Raclette Toast Trilogie Rezept

Rezept drucken
Raclette Toast Trilogie Rezept
Menüart Hauptgericht, Snack
Küchenstil schnell und einfach
Portionen
Zutaten
Bärlauch-Avocado Raclette-Toast
  • 4 Scheiben Brot oder Toast
  • 4 Scheiben Raclette
  • 1 Avocado
  • 6 Blätter Bärlauch Alternativ: 1/2 Lauch
Apfel-Zwiebel Raclette-Toast
  • 4 Scheiben Brot oder Toast
  • 4 Scheiben Raclette
  • 1 Apfel 1/4 Apfel pro Brotscheibe
  • 2 EL Röstzwiebeln
Erdnussbutter-Bananen Raclette-Toast
  • 4 Scheiben Brot oder Toast
  • 4 Scheiben Raclette
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 1 Banane
  • Pfeffer
Menüart Hauptgericht, Snack
Küchenstil schnell und einfach
Portionen
Zutaten
Bärlauch-Avocado Raclette-Toast
  • 4 Scheiben Brot oder Toast
  • 4 Scheiben Raclette
  • 1 Avocado
  • 6 Blätter Bärlauch Alternativ: 1/2 Lauch
Apfel-Zwiebel Raclette-Toast
  • 4 Scheiben Brot oder Toast
  • 4 Scheiben Raclette
  • 1 Apfel 1/4 Apfel pro Brotscheibe
  • 2 EL Röstzwiebeln
Erdnussbutter-Bananen Raclette-Toast
  • 4 Scheiben Brot oder Toast
  • 4 Scheiben Raclette
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 1 Banane
  • Pfeffer
Anleitungen
  1. BÄRLAUCH-AVOCADO RACLETTE TOAST : Brotscheibe mit Avocado belegen, Bärlauchblatt darauf legen und anschliessend den Raclettekäse darüben legen. Ein paar Bärlauchstreifen darüber verteilen und bei 180° 3-4 Minuten backen.
  2. APFEL-ZWIEBEL RACLETTE-TOAST : Brotscheibe mit Apfelscheiben belegen und Raclettekäse darauf legen. Röstzwiebeln darüber rieseln und bei 180° 3-4 Minuten backen.
  3. ERDNUSSBUTTER-BANANEN RACLETTE-TOAST : Brotscheibe mit Erdnussbutter bestreichen, Bananen scheiben darüber verteilen und den Raclettekäse darauf legen. Mit Pfeffer bestreuen. Bei 180° 3-4 Minuten backen.
Rezept Hinweise

Fertigen Toast mit Pfeffer oder Raclettegewürz würzen.

Dazu passt: Grüner Salat.

Dieses Rezept teilen