Spargelrisotto aus dem Ofen Rezept
Spargelrisotto aus dem Ofen Rezept
Zutaten
Anleitungen
  1. Spargeln waschen, unterer Drittel schälen (oder holziger Teil wegschneiden) und in ca. 1,5 cm lange Stücke schneiden. Champignons waschen udn vierteln. Bouillon aufkochen. Zwiebel fein hacken. Ofen auf 190° Umluft vorheizen.
  2. Risottoreis, Spargeln, Champignons, Zwiebeln, Butter, Weisswein, Lorbeerblatt und heisse Bouillon in eine Gratinform geben, alles verrühren, leicht salzen und pfeffern und mit Alufolie abdecken und ca. 30 Minuten garen (danach Reis testen).
  3. Geschnittener Camemebert über den Risotto streuen und ohne Folie 3-5 Minuten weitergaren, bis der Käse leicht geschmolzen ist.
  4. Gratinform aus dem Ofen nehmen, alles gut durchrühen und mit Salz und grobem Pfeffer würzen. Allenfalls noch etwas Bouillon, Weisswein oder Butter unterrühren, damit der Risotto schön cremig ist. Gehackte Petersilie oder Micro Greens darüber streuen.