Tolle Kombi: Spargel & Ei

Was für eine Kombi. Das ist wie Susi & Strolch. Starsky & Hutch. Oliver & Smart. Sissi & Franzl. Und das ultimative Frühlingsbrötli.

 

Welches sich übrigens auch auf dem Oster-Brunchtisch supergut macht.

 

 

IMG_7723

 

 

Zutaten für 2 Portionen:

  • Ca. 10 feine Spargeln
  • 2 Bio-Eier
  • 2 grosszügige Stück Vollkornbrot mit Kernen
  • Olivenöl
  • Grobkörniges Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer

 

 

Zubereitung:

  1. Spiegelei in Bratpfanne zubereiten oder Ei in eine Tasse aufschlagen und in siedendes Essig-Wasser gleiten lassen.
  2. Brot toasten oder im Ofen knusprig backen.
  3. Spargeln waschen und die Enden abschneiden. In wenig Olivenöl anbraten und immer wieder umrühren, so dass alle Seiten angebraten werden.
  4. Spargeln auf das Brot geben und das Ei vorsichtig darüber legen. Allenfalls noch etwas Sprossen oder Kresse darüber streuen. Salzen und Pfeffern.

 

 

 

 

 

Spargen, Frühlingsrezept, Spargel und Ei, Snack

SpargelEi5

 

 

 

 

Beiträge die Sie interessieren könnten:

10 Rezepte für den Alltag

So. Das sind meine liebsten 10 Alltagsgerichte des letzten Jahres.

Weiterlesen

11 einfache Apéroideen

Ob für die Festtagszeit oder die vielen netten Gelegenheiten unter dem Jahr; hier sind meine 5 Lieblingsdrinks und 6 Lieblingshäppchen. 

Weiterlesen

7 Frühstücksideen

Das Frühstück hilft uns mit viel Energie in den Tag zu starten. Aber entweder reicht die Zeit nie so recht oder man hat keine Lust immer das Gleiche zu essen. Dann gibts dann auch einfach mal nix. Diese 7 Ideen schaffen aber vielleicht Abhilfe.

Weiterlesen

8 Hotels für alle Bedürfnisse

Ob als Familie, Ruhesuchender oder ob ihr ganz dringend eine Pause und frische Kopfluft braucht: Hier sind 8 Hotels für alle Bedürfnisse.

Weiterlesen

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.