Raclette in Chiliöl Rezept

Raclette in Chiliöl Rezept

Rezept drucken
Raclette in Chiliöl Rezept
Portionen
1 Glas à 2 dl
Portionen
1 Glas à 2 dl
Anleitungen
  1. Rinde vom Raclettekäse abschneiden. Raclette in Würfel schneiden (kleine oder grosse) Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Chili entkernen und in feine Ringe schneiden.
  2. In ein schönes Glas mit Schraubdeckel oder in ein Einmachglas Käse, Knoblauch, Chili, Kapern, Oliven, Pfefferkörner, Lorbeerblatt, Rosmarin und Thymian schichten. Eine grosss Stück Zitronenzeste dazu geben.
  3. Das Glas 3/4 mit Rapsöl und 1/4 mit Olivenöl füllen (es darf nicht nur Olivenöl sein, da dieses im Kühlschrank fest wird). Glas gut verschlossen mind. 1 Tag im Kühlschrank gut durchziehen lassen. Danach 1-2 Wochen im Kühlschrank haltbar.
Dieses Rezept teilen

Erdnuss Chili Ramen Rezept

Rezept drucken
Erdnuss Chili Ramen Rezept
Anleitungen
  1. Chilischote waschen und entkernen. Eine Hälfte kleinhacken (die andere für die Garnitur beiseite stellen). Knoblauchzehen und Ingwer schälen und kleinhacken. Alles in Kokosöl anbraten und mit Sojasauce ablöschen.
  2. Misoposte, Erdnussbutter, Gemüsebouillon und Kokosmilch hinzufügen, gut verrühren und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Champignons in Scheiben schneiden, Broccoli in feine Röschen treffen. Hinzufügen und nochmal 5 Minuten köcheln lassen. Anschliessend mit Zitronensaft (und allenfalls mehr Erdnussbutter/Kokosmilch etc.) abschmecken.
  4. Nudeln dazu geben, kurz aufkochen und ziehen lassen bis die Nudeln weich sind.
  5. Nach Wunsch garnieren.
Dieses Rezept teilen