Nussgranola Rezept

Nussgranola Rezept

Rezept drucken
Nussgranola Rezept
Anleitungen
  1. Nüsse grob hacken und mit allen Flocken und Samen vermischen. Öl und Ahornsirup dazu geben und gut vermischen.
  2. Auf zwei mit Backpapier belegte Bleche geben, Vanille darüber mahlen und beide Bleche zusammen bei 140 Grad auf der untersten Rille rund 25 Minuten knusprig backen. Währenddessen Schokolade grob hacken.
  3. Abkühlen lassen, mit Schokolade vermischen und danach sofort in einen luftdichten Behälter füllen, damit das Granola schön knusprig bleibt. (Tipp unten beachten)
Rezept Hinweise

TIPP: Herrlich schmecken dazu getrocknete Erdbeeren.

Dieses Rezept teilen

Bananen-Nuss Granola Rezept

Rezept drucken
Bananen-Nuss Granola Rezept
Menüart Frühstück
Küchenstil schnell und einfach, vegan
Portionen
Zutaten
Menüart Frühstück
Küchenstil schnell und einfach, vegan
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Nüsse hacken. Bananen zerquetschen. Alles vermischen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech flach ausstreichen.
  2. Ofen auf 150° vorheizen. 25-30 Minuten auf der untersten Rille backen. Abkühlen lassen und in ein luftdichtes Glas füllen.
Rezept Hinweise

Tipp: Kakaonibs am Schluss unter die ausgekühlte Mischung mischen. Anstatt einer Banane kann auch Ahornsirup oder eine andere "klebrige Masse" verwendet werden - so wird das Granola knuspriger.

Menge reicht für ein Behältnis von 1 Liter. Im luftdichten Glas ca. 2 Wochen haltbar.

Dieses Rezept teilen

Geröstete Nüsse Rezept

Rezept drucken
Geröstete Nüsse Rezept
Geröstete Nüsse
Portionen
Zutaten
Portionen
Zutaten
Geröstete Nüsse
Anleitungen
  1. Alles in einer Schüssel miteinander vermischen und gleichmässig auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen.
  2. Bei 150° circa 17 Minuten backen. Darauf achten, dass die Nüsse nicht verbrennen.
  3. Abkühlen lassen. Können in einer luftdichten Box mind. 1 Woche aufbewahrt werden.
Rezept Hinweise

Anmerkung: Die Nüsse können anstatt in Öl und Honig (als Klebebasis) auch in Eiweiss gewendet werden.

Dieses Rezept teilen