Jahresrückblick voller Glück – Eine Silvesteridee

Anstatt uns mit Vorsätzen zu plagen, konzentrieren wir uns doch einfach nur auf die schönen Momente des kommenden Jahres und halten diese fest. Das wär doch mal ein Anfang für ein glückliches, neues Jahr, nicht?

 

Nehmt ein Glas, eine Schachtel oder irgendein anderes Behältnis und dekoriert dieses nach euren Wünschen.

 

Ihr braucht:

  • Behälter
  • Schleife, Garn
  • Bunte Zettel
  • Glasmalstifte, Klebebuchstaben, Glitzersterne, Glittersteine usw.

 

Die Zettel bereitet ihr schon mal vor und jedes Mal, wenn euch was Schönes widerfährt, notiert ihr das, faltet den Zettel und bewahrt ihn in eurem Erinnerungsglas auf. Und Ende 2016 setzt ihr euch gemütlich mit einer grossen Tassen Tee und warmen Wollsocken an ein kuschliges Plätzchen und lasst all die wunderbaren Momente aus dem vergangenen Jahr Revue passieren. Lest Zettel um Zettel nochmal durch und erinnert euch. Das wirkt wie eine Glücksspritze. Ein Jahr in wunderschönen, klitzekleinen Kleinigkeiten. Herzallerliebst.

 

 

Silvesteridee Das Glücksglas

 

 

Auf die Zettel schreibt ihr:

  • Hübsche Kleinigkeiten, die euch aufgefallen sind
  • Dinge auf die ihr gerade besonders stolz seid
  • Anekdoten und lustige Situationen
  • Schöne Momente
  • Tolle Erfahrungen
  • Einen Satz, der jemand zu euch gesagt hat
  • Einen lustigen Satz, den euer Kind zu euch gesagt hat
  • usw.

 

IMG_6494

 

IMG_6486

 

IMG_6491

 

 

Für den Anfang könnt ihr das aktuelle Jahr aber auch mit dem Spiel des Jahres Revue passieren lassen. Das ist witzig und tiefgründig und lässt einen motiviert ins neue Jahr starten.

 

Ich wünsche euch allen ein ganz grossartiges, unvergessliches, grandioses neues Jahr voller kleiner kostbarer Momente! Auf dass euer Glas richtig schön voll wird.

 

Herzlich,

Eure Nadja

 

 

Beiträge die Sie interessieren könnten:

11 einfache Apéroideen

Ob für die Festtagszeit oder die vielen netten Gelegenheiten unter dem Jahr; hier sind meine 5 Lieblingsdrinks und 6 Lieblingshäppchen. 

Weiterlesen

5 wohlige Dinge fürs neue Jahr

Die Grippenzeit ist in vollem Gange. Draussen ist es ungemütlich. Und es liegt noch so viel Jahr vor einem, dass bitte grossartig werden soll. Diese 5 Dinge helfen uns, ausgeglichen durchs neue Jahr zu kommen.

Weiterlesen

6 schnelle Dessertideen

Im Laufe des Dezembers fängt man schon mal an, sich langsam und behutsam über mögliche Desserts für die Festtage DEN KOPF ZU ZERBRECHEN. Hier sind 6 schnelle und supereinfache Dessertideen.

Weiterlesen

8 Mitbringsel-Ideen

Ein Mitbringsel ist eine nette Geste, ein kleines Dankeschön, ein „Ich-freu-mich-dass-du-mich-eingeladen-hast“, eine kleine Aufmerksamkeit. Hier sind die 8 besten.

Weiterlesen

Achtsam durchs Leben

(Illustration: Sascha Butphaeo Bucchéri)

Die volle Müslischüssel zerspringt auf dem Boden, Kind 1 hat aus unerfindlichen Gründen plötzlich Kaugummi im Haar und muss in 5 Minuten aus dem Haus, Kind 2 malt mit wasserfestem Stift dessen neue Sandalen an, der Pöstler möchte noch eine Unterschrift und das Handy klingelt. Hallo Alltag. Wie wir auch da noch total gelassen und entspannt durchs Leben segeln, weiss Maria Boettner.

Weiterlesen

Bratäpfel

Es ist wieder Apfelsaison. Lasst uns Bratäpfel backen.

Weiterlesen

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

7 Kommentare

  • Pamela 31. Dezember 2015   Reply

    Danke für die tolle Idee! Dir und deiner famiglia buon anno!

    • Nadja Zimmermann 2. Januar 2016   Reply

      Sehr gerne. Und auch euch ein wunderbares neues Jahr!

  • Birgit Müller 1. Januar 2016   Reply

    liebe Nadja herzlichen Dank für die schöne Ideee mit dem glücksmoment-Glas

    • Nadja Zimmermann 2. Januar 2016   Reply

      Ich hoffe es bringt euch in einem Jahr viel Freude, liebe Birgit Müller. Herzlich, Nadja.

  • Nicole Peter 1. Januar 2016   Reply

    Hallo Nadja

    Wieder einmal eine super tolle Idee, welche ich und meine Tochter gleich verwirklichen werden.
    Ich folge Dir zwar erst seit kurzem, bin aber schon ein absolut grosser Fan von Dir und Deinen kreativen Ideen und Kochkünsten

    • Nadja Zimmermann 2. Januar 2016   Reply

      So lieb! Danke liebe Nicole Peter. Darüber freue ich mich wirklich sehr!!!! Herzlich, Nadja.

  • Danielle 2. Januar 2016   Reply

    Eine wunderbare Idee – herzlichen Dank!!! Wir sind gerade am Basteln! Und einen ersten Zettel haben wir auch schon.