Stangensellerie Salat mit Kirschen und Datteln an orientalischem Dressing

Leicht, fruchtig und fröhlich. Ein knackiger Salat mit Ferienfeeling.

Stangensellerie, Kirschen und Datteln treten selten im Trio auf. Doch harmonieren sie ganz wunderbar. Dieser Salat ist ruckzuck gemacht und ist auch superpraktisch zum Mitnehmen. In den Park, in die Badi, auf eine Wanderung oder zum Picknick. Da der Stangensellerie schön knackig ist, wird hier unterwegs im Rucksack auch nichts lampig und mantschig.

Dieser Salat geht so in Richtung herzhafter Fruchtsalat – Datteln nehme ich jedoch nur wenige, so dass die Süsse unter Kontrolle bleibt. Man soll sie nicht sofort schmecken, erst so auf den zweiten Biss als feine Note.

Die Kirschsteine entfernt ihr am Besten mit einem Röhrchen (zB aus Metall) und einer Flasche. Das geht ganz schnell und die Spritzer gehen in die Flasche, nicht auf euer Oberteil. Wie das ausschaut, seht ihr unten.

Das Dressing dazu aus Tahini (Sesammus), Olivenöl, Zitronensaft und unter anderem auch etwas Kreuzkümmel ist frisch und cremig.

Stangensellerie Salat mit Kirschen und Datteln an cremig orientalischem Dressing

Rezept drucken
Stangensellerie Salat mit Kirschen und Datteln an orientalischem Dressing Rezept
Menüart Salat
Küchenstil schnell und einfach, vegan
Portionen
Zutaten
  • 400 g Stangensellerie
  • 350 g Kirschen
  • 12 Stück Medjool-Datteln
  • 4 Zweige frische Minze
Dressing
  • 6 EL Olivenöl
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • 1 EL Tahini (Sesammus)
  • 1 EL Kreuzkümmel, gemahlen
  • Salz & Pfeffer
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Puderzucker
Menüart Salat
Küchenstil schnell und einfach, vegan
Portionen
Zutaten
  • 400 g Stangensellerie
  • 350 g Kirschen
  • 12 Stück Medjool-Datteln
  • 4 Zweige frische Minze
Dressing
  • 6 EL Olivenöl
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • 1 EL Tahini (Sesammus)
  • 1 EL Kreuzkümmel, gemahlen
  • Salz & Pfeffer
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Puderzucker
Anleitungen
  1. Stangensellerie waschen, Blätter entfernen und in 1cm dicke Scheiben schneiden. Kirschen entsteinen. Medjool-Datteln in feine Scheiben schneiden. Minze fein hacken. Alles miteinander vermengen.
  2. Für das Dressing alle Zutaten vermischen und abschmecken.
Rezept Hinweise

Tipp: Noch ein paar geröstete Pinienkerne über den Salat streuen.

Dieses Rezept teilen