Kindermenü

Die Znünifrage

 

Nach den Sommerferien ist man schnell wieder mittendrin. Kriegt ihr auch manchmal halbvolle Znüniböxli zurück? Mit angebissenen Crackern und matschigen Früchten? Also, dachte ich, KINDER! MACHT DOCH DAS ZNÜNI EINFACH SELBST!

Weiterlesen

Kindermenü #3

Klappt man eine Pizza zu, ist das eine Pizza Calzone. Eine Hose. Obwohl die Hose ja eigentlich oben und unten offen ist. Die Pizza Calzone nicht. Schmeckt aber trotzdem.

Weiterlesen

Festfutter

So. Ich habe jetzt alle innerfamilären Geburtstage für eine Weile durch. Ich mache jetzt mal Pause. Und werfe hier ein paar Häppchen ein. Als Inspiration.

Weiterlesen

Kindermenü #2

Mein neues simples und kindgerechtes Menü für Stokke.

Weiterlesen

Kindermenü #1

Heute startet die neue Serie von, mit und für Stokke. Mit Menüs die Kinder mögen (sollten). Den Anfang machen frittierte Mozzarellakugeln. Die können sie sogar selbst machen.

Weiterlesen

Pastetli

Ich habe mich manchmal gefragt, wer denn heute noch Pastetli kauft. Ich sehe sie immer wieder, im Regal, die Regale immer voll. Aber ich sehe sie selten in den Einkaufswagen. Nicht dass ich ständig in fremde Einkaufswagen starren täte. Aber nein. Zumindest nicht ständig. Es war auf jeden Fall mal wieder Zeit für Pastetli.

Weiterlesen

Toast Hawaii

Wer macht heute schon noch Toast Hawaii. Total retro. Aber damals, als ich klein war, gabs das STÄNDIG. Das zeigt einerseits, dass ich langsam in die Jahre komme. Und anderseits DASS ES ZEIT FÜR EIN REVIVAL IST!

Weiterlesen

Fingerfood für Essanfänger #9

Ich hangle mich ja immer völlig überzuckert durch die Adventszeit. Ich kann all diesen vielen hübschen, bunten, süssen Guetzli nicht widerstehen. Und Kleinkinder ja auch nicht. Aber da Kleinkinder auf Zucker nicht jedermanns Sache sind, habe ich für Stokke an einer ganz simplen, zuckerfreien Variante gepröbelt. 

Weiterlesen

Fingerfood für Essanfänger #8

Ja, ich mochte Spinat schon als kleines Kind. Aber das liegt eventuell an Popeye und meinem damals noch unausgegorenen Wunsch nach physischer Stärke. Aber als Bällchen getarnt, mögen ihn vielleicht auch eure Kinder. Schliesslich kann man diese von Hand essen. Und theoretisch rumwerfen. Aber nur theoretisch.

Weiterlesen

Fingerfood für Essanfänger #7

Da will man das Kleinkind füttern, weiss wieder mal nicht was man ihm geben soll und denkt oftmals zu weit. Dabei eignet sich als Zvieri ein äussert beliebter Apéro. Man könnte es Avocadobrei nennen. Oder einfach Guacamole. 

Weiterlesen

Fingerfood für Essanfänger #5

Die Fingerfood-Serie für kleine Essanfänger geht in die fünfte Runde.

Weiterlesen

Im Znüni-Hamsterrad

Wer Kinder im schul- oder chindsgifähigem Alter hat, zerbricht sich diese Tage wieder den Kopf über die gute, alte Znünifrage. Was kommt ins Böxli?

Weiterlesen

Fingerfood für Essanfänger #4

Meine Kinder können mittlerweile mit Messer und Gabel essen. Aber als sie noch kleiner waren, da war ich froh, als die Löffelchen-Brei-Zeit vorbei war und sie sich selbst von Hand füttern konnten. Ab einem gewissen Alter geht das ja ganz wunderbar und für dieses Alter kommt jetzt Teil 4 der Fingerfood-Rezeptserie. 

Weiterlesen

Fingerfood für Essanfänger #2

Gesund sollen sie essen, unsere Kleinen. Und möglichst saisonal, dann schmeckt das Gemüse am besten. Wir sollen sie ja schon von früh an für viel Gemüse begeistern, nicht? Und wenn sie nicht mehr gefüttert werden, sondern selbst essen können – umso besser. Hier ist der zweite Teil der Fingerfood-Serie. 

Weiterlesen

Fingerfood für Essanfänger #1

Tataaaa… das ist der Auftakt zu einer neuen Serie. Einmal im Monat gibts ab sofort ein leckeres, einfaches und gesundes Rezept für euren kleinen Essanfänger.. und versprochen! – es schmeckt, mit ein-zwei Handgriffen mehr, auch uns Grossen.

Weiterlesen

Gemüse schmuggeln

So wie es Kinder gibt, die wohlwollend alles essen, was auf dem Tisch steht, gibt es auch die anderen, die dankend ablehnen, wenn Gemüse mit im Spiel ist. Einfach aus Prinzip. – Hier sind 3 Tipps, wie die Gemüsezufuhr dennoch gewährleistet wird.

Weiterlesen

Marshmallows mit Schoggi

Meine Kernkompetenz sind ja eigentlich die gesunden Gerichte. Da ein Superfood drin, dort möglichst viele Nährstoffe, hier noch eine grosse Portion Vitamine. Aber manchmal möchte ich auch einfach nur die Kinder glücklich machen.

Weiterlesen

Mini Fotzelschnitten

Wir haben nach dem Fondueplausch stets Brot übrig. Mit diesen vielen kleinen Brotstückchen lässt sich so allerhand machen. 

Weiterlesen

Spätzli mit Apfelmus

Es gibt diese Gerichte, die nach Hüttenzauber duften. Wärme, Liebe und Geborgenheit versprühen. Die dann am besten schmecken, wenn es draussen kalt ist, wenn man warme, selbstgestrickte Socken trägt und sich in eine Wolldecke kuschelt. 

Weiterlesen

Hörnlilasagne

Noch Hörnli übrig? Dann hätte ich da was für euch..

Weiterlesen

Ein Buch entsteht..

Mein drittes Buch der „Unser Menü eins“-Serie ist in den letzten Zügen. glanz & gloria hat mich während der Produktion ein Stückchen begleitet, um zu sehen, was ich denn im Moment eigentlich so mache. Hier kommt das Filmli dazu..

Weiterlesen

Take Away-Brötchen

Für den kleinen Hunger unterwegs, beim Picknick, zum Zvieri, im Zoo, beim Wandern, in der Badi, beim Kindergeburtstag..

Weiterlesen

Zwergenpizza

Wenn man Kinder fragt, wobei sie in der Küche am liebsten helfen, dann ist das meistens beim Backen oder beim Pizza belegen.

Weiterlesen

Kindermenü à la minute

Manchmal wird’s bisschen später als geplant. Bei mir meist dann, wenn ich mit den Kindern unterwegs bin. Bis wir es dann nach Hause schaffen, müsste das Essen eigentlich schon auf dem Tisch stehen.

Weiterlesen