Penne mit Fenchel an Zitronen-Rahmsauce

Pasta ist der Lieblingsklassiker, die Notfalllösung und ein immer wieder willkommenes Familienessen. Hier eine frisch-zitronige Variante mit Penne und Fenchel.

 

Pasta haben wir immer Zuhause. Ihr sicher auch, oder? Da kann man fast nichts falsch machen, wenn man sie nicht gerade zerkocht oder gedankenverloren grobe Mengen an Salz ins kochende Wasser schüttet.

 

Dies hier ist eine leckere Pastavariante, die uns auch gleich noch einen Vitamin C-Boost verpasst. Der Fenchel und die Zitrone haben viel davon intus. Da der Fenchel weichgeköchelt wird und mit Rahm und Zitrone abgeschmeckt wird, stehen die Chancen gut, dass selbst Fenchelgegner in Versuchung geraten könnten.

 

Ein herrlich frisches Menü für jeden Tag. Schnell, einfach, gesund und köstlich.

 

 

Pasta mit Fenchel an Zitronen-Rahmsauce

 

Pastarezept

Penne Rezept

Pasta mit Fenchel

Pastarezept

*Werbung // Fotografiert mit der Lumix LX100ii

 

 

Rezept drucken
Penne an Fenchel-Zitronenrahmsauce
Anleitungen
  1. Penne nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen.
  2. Fenchel waschen und in grobe Stücke schneiden. In Olivenöl anbraten und mit etwas Gemüsebouillon ablöschen. Fenchel kochen bis er weich wird.
  3. Währenddessen Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  4. Halbrahm dazu geben, Zitronenzeste reinraffeln und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Penne und Fenchel vermischen, Petersilie darüber rieseln und sofort servieren.
Dieses Rezept teilen

 

 

 

***

Schnelle und einfache Rezepte

Beiträge die Sie interessieren könnten:

5 schnelle Pastarezepte

Pasta geht immer, oder? Für die Einen die Notlösung, für Andere daily business. Um Pasta kommt kaum jemand rum. Hier sind 5 schnelle, unkomplizierte Pastarezepte für jeden Tag.

Weiterlesen

Cremige Spaghetti mit Burrata

Heute geht bei uns der Alltag wieder los. Diese Spaghetti helfen, sich da wieder zurechtzufinden und könnten, bei richtiger Anwendung, gegen den Ferienblues helfen. 

Weiterlesen

Einfacher Fenchelsalat

Und mit EINFACH meine ich WIRKLICH EINFACH. Und dann noch so gesund.

Weiterlesen

Einfacher Pastasalat

Drei Zutaten. Mehr brauchts manchmal nicht. Schon gar nicht für einen einfachen Pastasalat.

Weiterlesen

Federkohlsalat mit Birnen und Walnüssen

Am liebsten mag ich den Federkohl roh. Im Smoothie oder als Salat. Hier eine neue Lieblingsvariante.

Weiterlesen

Flammkuchen mit Ziegenkäse

Flammkuchen ist das perfekte „keine Zeit um was vorzubereiten“-Essen. Hier ist eine neue Variante.

Weiterlesen

Gurken-Kohlrabi Salat mit Apfel

Drei frische, knackige Zutaten ergeben einen herrlich schnell gemachten und köstlichen Salat. Gurken, Kohlrabi und Apfel sind mein neues Lieblingstrio.

Weiterlesen

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

E-Mail-Adresse eingeben, um Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.