Spargeln in twisted Blätterteig

Spargeln zum Apéro. Oder als Beilage zum Salat. Oder einem Ei. Diese Spargeln im twisted Blätterteig sind schnell gemacht, leicht, sehen hübsch aus und schmecken himmlisch.

 

Grundsätzlich sind Spargeln ein gutes Diätgemüse. Es sind kaum Kalorien enthalten. Der Löwenanteil des Spargels besteht aus Wasser. Also rund 95%.

Durch seinen hohen Kaliumgehalt hat der Spargel eine harntreibende Wirkung und schon meine Mutter sagte mir immer, dass er entgiftet, deshalb schmecke der Urin so komisch. Ausserdem enthält Spargel viel Vitamin E, was uns munter macht.

 

Es gibt Studien, die sagen, dass der Spargel die Leberzellen gegen die Gifteinwirkung von Alkohol schützt und daher prima wirkt bei einem Kater. Es gibt Studien, die besagen, dass er das Krebsrisiko hemmt und auch bei Alzheimer positiv wirkt. Und es heisst er wirke aphrodisierend – nicht nur wegen seines phallusähnlichen Äusseren.

 

Spargeln in twisted Blätterteig-20

 

 

Fakt ist, viele Vitamine und Nährstoffe stecken im Spargel. Er ist leicht, gesund und nur wenige Wochen im Jahr zu haben, auf welche ich mich immer freue. Denn auch hier sollte man auf Saisonalität setzen und einheimischen Spargel bevorzugen. Dieser ist von April bis etwa Mitte Juni in den Läden und Märkten zu finden.

 

Spargeln in verdrehtem Blätterteig mit Tomatenpesto Rezept zum Apéro

 

 

Wichtig: Der Spargel muss frisch sein. Prall, nicht rissig und nicht gespalten. Die Schnittstellen sollten nicht zu trocken aussehen. Und die Sprossen sollten enganliegend und fest sein.

Wenn ich Spargel kaufe und ihn nicht gleich am selben Tag weiterverarbeite, dann wickle ich ihn in ein feuchtes Tuch und lege das nasse Spargelpaket in die Gemüseschublade. Allerdings sollte er möglichst rasch zum Einsatz kommen. Eben, frisch.

 

Spargeln in verdrehtem Blätterteig mit Tomatenpesto Rezept zum Apéro

 

 

Spargeln sind herrlich in Suppen. Oder im Risotto. Zwei Klassiker. Sie schmecken auf Flammkuchen, in Pasta. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Ich mag ihn auch zum Apéro. Den dünnen, grünen, in wenig Olivenöl angebraten, mit etwas Fleur de Sel. Oder mit fein geschnittenen Kartoffeln und Kräuterbutter aus dem Ofen. Oder so. Eingewickelt in Blätterteig. Mit Tomatenpesto-Intérieur. Begleitet von Crème Fraîche mit Kräutern. Simpel. Und so gut.

 

 

Spargeln in verdrehtem Blätterteig mit Tomatenpesto Rezept zum Apéro

Spargeln in verdrehtem Blätterteig mit Tomatenpesto Rezept zum Apéro

Spargeln in verdrehtem Blätterteig mit Tomatenpesto Rezept zum Apéro

 

 

Es liegt in der Natur des Spargels, dass er natürlich weich wird und die Stangen etwas lampig werden können. Wer das eindämmen will, lässt den Spargeln etwas weniger lange im Ofen.

 

Weil wir solche Häppchen und Apéro lieben, geben Madeleyne vom Weinblog Edvin. und ich an der Food Zurich einen Apéroworkshop, der allerdings innert Kürze ausverkauft war. An der Food Zurich gibt es jedoch ganz viel weitere spannende Workshops und Genuss-Touren und Dinners und Events. Das Food Festival geht am nächsten Donnerstag in die vierte Runde und hier findet ihr das komplette Programm.

Ihr könnt euch dort auch gleich ein individuelles Programm zusammenstellen, indem ihr die für euch spannenden Veranstaltungen mit einem Herzchen markiert und sie damit auf eure Favoritenliste setzt. So wie ich das hier getan habe.

 

food zurich workshop programm

 

Schnelle und einfache Rezepte

 

 

 

Rezept drucken
Spargel in twisted Blätterteig Rezept
Spargel in Blätterteig zum Apéro Rezept
Menüart Apéro
Portionen
Zutaten
Spargeln
Roter Pesto
Menüart Apéro
Portionen
Zutaten
Spargeln
Roter Pesto
Spargel in Blätterteig zum Apéro Rezept
Anleitungen
  1. Blätterteig mit Paste bestreichen und in feine Streifen schneiden (ca. ½ cm). Teig um die Spargeln wickeln, andrücken und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  2. Mit wenig Wasser bestreichen und Sesam oder Kerne darüber streuen, allenfalls andrücken.
  3. Bei 220° rund 15 Minuten backen.
Rezept Hinweise

Zur Info: Die Spargeln werden mit der Paste eher weich. Man kann die Paste auch sehr gut weg lassen und nur den Blätterteig darum wickeln, sowie zB auch mit Ei bestreichen. So bleiben Spargel  und Blätterteig besser in Form.

Dazu servieren: Crème Fraîche mit Kräutern.

Dieses Rezept teilen

 

 

LouMalou Kochbuch Entspannt Kochen

 

Beiträge die Sie interessieren könnten:

11 einfache Apéroideen

Ob für die Festtagszeit oder die vielen netten Gelegenheiten unter dem Jahr; hier sind meine 5 Lieblingsdrinks und 6 Lieblingshäppchen. 

Weiterlesen

3 schnelle Sommersnacks

Wenn sich an heissen Tagen der Hunger in Grenzen hält, reichen manchmal auch kleine Snacks. Hier sind drei Ideen.

Weiterlesen

5 einfache Rezepte mit Süsskartoffeln

Ich liebe sie. Die Süsskartoffeln. Aus tiefstem Herzen. Und teile deshalb mit euch meine aktuellen 5 liebsten Rezepte mit Süsskartoffeln.

Weiterlesen

6 schnelle Dessertideen

Im Laufe des Dezembers fängt man schon mal an, sich langsam und behutsam über mögliche Desserts für die Festtage DEN KOPF ZU ZERBRECHEN. Hier sind 6 schnelle und supereinfache Dessertideen.

Weiterlesen

7 Frühstücksideen

Das Frühstück hilft uns mit viel Energie in den Tag zu starten. Aber entweder reicht die Zeit nie so recht oder man hat keine Lust immer das Gleiche zu essen. Dann gibts dann auch einfach mal nix. Diese 7 Ideen schaffen aber vielleicht Abhilfe.

Weiterlesen

Auberginen-Sticks

Das ist eins meiner Lieblingshäppchen. Leckerste Auberginen-Sticks.

Weiterlesen

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

E-Mail-Adresse eingeben, um Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.