Apfel-Dattel Chutney

Überhaupt nicht schwierig, schnell gemacht und zu vielem passend: Ein Apfel-Dattel Chutney.

Ein Chutney ist eine würzige, süss-saure, manchmal auch etwas pikante Sauce mit einer konfitürenähnlichen Konsistenz. Chutneys haben ihren Ursprung in der indischen Küche. Es gibt Chutneys auf Frucht- oder Gemüsebasis.

Ich habe als Basis Äpfel gewählt. Pink Lady-Äpfel. Die mag ich auch roh sehr gern – ich habe in den letzten Jahren schon einige Rezepte mit Pink Lady-Äpfeln entwickelt. Sie sind knackig und das Säure-Süsse-Verhältnis ist schön ausgewogen. Sie eignen sich daher auch prima für dieses Chutney.

Nun, was machen wir mit dem Chutney?

Zu meinen Chutney-Anfängen ass ich dieses oft zu einem Curry. So habe ich es kennengelernt. Es machte die Schärfe erträglich und die Geschmackskombination (süss-säuerlich) empfand ich dazu stets als sehr interessant.

Ein Chutney passt jedoch auch hervorragend zu Fleisch, zu Gegrilltem oder auch zu einem Sandwich. Ich finde ausserdem ein Chutney macht sich ausgezeichnet als Begleitung zu einem Käseplättchen. Zum Apéro. Und es eignet sich auch als Mitbringsel oder Geschenk.

Wettbewerb

Auf pinklady.ch kann auch in dieser Saison wieder an einem Online-Wettbewerb teilgenommen werden. 8 Jasskarten werden gezeigt: Wer die Pink Lady-Karte aufdeckt, hat die Chance auf einen der vielen Sofortpreise wie ein Pink Lady-Sparschäler, Pink Lady-Apfelteiler, eine Pink Lady-Stofftasche oder ein Pink Lady-Badetuch.

ABER ALLE DIE TEILNEHMEN – ob die richtige Karte aufgedeckt wurde oder nicht – KÖNNEN AN DER VERLOSUNG DER MONATSPREISE UND AN DER VERLOSUNG DER HAUPTPREISE TEILNEHMEN.

Zu gewinnen gibt es monatlich 100.- Einkaufsgutscheine von Migros und Coop. Als Hauptpreise im Juni gibt es u.a. ein GA 2. Klasse der SBB, eine Nespresso Kaffeemaschine oder ein verlängertes Wochenende in Luzern, inklusive Schifffahrt.

Jeder Teilnehmer, jede Teilnehmerin nimmt an Monatsverlosungen und an der grossen Endverlosung teil.

Nebst dem Online-Wettbewerb gibt es in diesem Jahr auch eine grosse Sticker-Sammelaktion. Wer die Sticker der Pink Lady-Äpfel aus Schweizer Anbau sammelt, kriegt ab 10 Stickern eine Belohnung. Je mehr Sticker gesammelt werden, desto wertvoller wird die Belohnung. Sammelkarten und nähere Informationen gibt es ebenfalls auf https://www.pinklady.ch/.

Apfel Chutney mit Datteln und Ingwer

Rezept drucken
Apfel-Dattel Chutney Rezept
Menüart Apéro
Küchenstil glutenfrei, vegan
Portionen
3 WEK-Gläser à 1.5 dl
Zutaten
Menüart Apéro
Küchenstil glutenfrei, vegan
Portionen
3 WEK-Gläser à 1.5 dl
Zutaten
Anleitungen
  1. Alle Zutaten in einen Topf geben und aufkochen. Bei schwacher Hitze und unter regelmässigem Rühren etwa 20-25 Minuten einköcheln, bis das Chutney dickflüssig ist.
  2. Pfanne vom Herd nehmen, Chutney (je nach Konsistenzwunsch) mit einem Pürierstab kurz (an-)pürieren (es dürfen ruhig noch Stücke zu sehen sein). In heiss abgespülte Gläser abfüllen und sofort verschliessen.
Rezept Hinweise

Das Chutney abgekühlt in ein Glas gefüllt, ist im Kühlschrank etwa 1 Woche haltbar.

Werden die Gläser sterilisiert und das Chutney heiss abgefüllt (dabei den Behälter sofort verschliessen und allenfalls auf den Kopf stellen - dies tötet mögliche Keime am Deckel ab), ist das Chutney rund 4 Monate haltbar.

Ist das Chutney angebrochen, möglichst rasch konsumieren und im Kühlschrank aufbewahren.

Dieses Rezept teilen

Dieses Rezept entstand in Zusammenarbeit mit Pink Lady. Dem Saisonapfel aus Schweizer Anbau. Um den „Pink Lady“-Titel zu erhalten, müssen die Äpfel strenge Anforderungen erfüllen. Die Saison dauert von November bis Juni. 

Beiträge die Sie interessieren könnten:

Apfel-Chai-Küchlein

Als leidenschaftliche Chaitee-Trinkerin war es nur eine Frage der Zeit, bis sich diese leckere Gewürzmischung in ein Rezept schleicht. Zusammen mit den knackig-süssen Äpfeln sind diese Apfel-Chai-Küchlein eine wunderbar würzig-süsse Leckerei.

Weiterlesen

Apfel-Kartoffelstock mit geröstetem Rosenkohl

Früchte machen sich immer prima im Essen und geben dem ganzen Gericht einen spannenden, süss-frischen Twist. Dieser Apfel-Kartoffelstock mit dem gerösteten Rosenkohl schmeckt herrlich sweet n’salty.

Weiterlesen

Apple Crumble – Das simple Apfeldessert

Ein Klassiker, welcher nur weniger Zutaten und noch weniger Arbeitsschritte bedarf. Und schlicht köstich.

Weiterlesen

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

E-Mail-Adresse eingeben, um Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.