Cashew Gemüse Pfanne

Ein schnelles Gericht mit frischem, knackigem Gemüse.

Da ist immer so eine Sache mit Gemüse. Diese Gemüse Pfanne wäre herrlich mit Broccoli und Peperoni, doch im Winter ist das schwierig, wenn man sich mehr oder weniger saisonal ernähren möchte. Tiefkühlgemüse ist da eine prima Sache, das ist oft ja frischer, als Frischgemüse, da es frisch gepflückt schockgefroren wird.

Ich habe mich hier bei grünen Bohnen und Edamame bedient. Aus dem Tiefkühler. Es können aber auch Erbsen sein. Wirz könnte gut passen, vielleicht auch Federkohl. So gesehen ist das auch eine tolle Gemüsepfanne um im Vorfeld mal einen Blick in die Gemüseschublade zu werfen und zu verwerten, was verwertbar ist. Dafür eignen sich Gemüsepfannen ja immer sehr. Da ist so bisschen Teil der Seele von Gemüsepfannen, das Verwerten.

Aber ob verwertet oder frisch gekauft, diese Gemüsepfanne ist toll, auch mit den knackigen Nüssen. Ihr werdet sie mögen. Und gut ausschauen tut so ein Teller auch. Deshalb habe ich acht Trilliarden Fotos gemacht. Aber ihr müsst euch nicht ganz alle ansehen, ich hab einbisschen aussortiert.

Cashew Gemüsepfanne

Rezept drucken
Cashew-Wintergemüse Pfanne Rezept
Portionen
Zutaten
Cashew-Gemüse Pfanne
Sauce
Portionen
Zutaten
Cashew-Gemüse Pfanne
Sauce
Anleitungen
  1. Basmatireis in feinmaschigem Sieb solange spülen bis das Wasser klar ist. Reis in Reiskocher oder nach Packungsanleitung kochen.
  2. Cashews längs halbieren und ohne Zugabe von Fett in einer Pfanne goldbraun rösten.
  3. Lauch in feine Streifen schneiden, Knoblauch und Ingwer fein hacken. Lauch und Ingwer anbraten. Wirz waschen und in Streifen schneiden, Karotte schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Dann Knoblauch hinzugeben, 1 Minute anbraten und dann das restliche Gemüse dazu und weiterbraten. Mit etwas Wasser ablöschen und köcheln lassen.
  4. Währenddessen Saucenzutaten vermengen und nach etwa 10 Minuten hinzufügen, umrühren, Cashews unterrühren und mit Sesam und Lauchzwiebeln garnieren.
Dieses Rezept teilen

Beiträge die Sie interessieren könnten:

Japanische Stangensellerie Shiitake Pfanne mit Sesam

So macht Stangensellerie Spass! Ehrenwort!

Weiterlesen

Apfel-Kartoffelstock mit geröstetem Rosenkohl

Früchte machen sich immer prima im Essen und geben dem ganzen Gericht einen spannenden, süss-frischen Twist. Dieser Apfel-Kartoffelstock mit dem gerösteten Rosenkohl schmeckt herrlich sweet n’salty.

Weiterlesen

Belugalinsen mit Pilzen und knusprigem Salbei

Leicht herbstlich, seelenwärmend und knusprig. Ein einfaches Rezept mehr zum Wochenanfang.

Weiterlesen

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

E-Mail-Adresse eingeben, um Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.