Tzatziki Pastasalat

Greece meets Italy. Ein kulinarisch-kulturelles Gettogether auf dem Teller.

Eine schöne, grosse Portion Sommer.

Ein cremiger Pastasalat der zwei wunderbare Urlaubsorte vereint. Und das geht ganz wunderbar. Die Pasta bildet die Basis, abgekühlt und schön al dente. Tzatziki gibt die Würze. Und der ganze Rest schmeckt dazu einfach köstlich. Vorallem die Zwiebeln. Ich nehme jeweils rote.

Ob ihr nun Dill, Minze oder Petersilie am Ende darüber streut, hängt von eurem Geschmack ab. Man kann, muss aber nicht. Ich finde alle drei passend dazu. Alle runden das Gericht auf ihre ganz eigene Weise ab.

Ich machs heute kurz. Mehr gibts hier nicht zu sagen. 🙂

Tzatziki Pastasalat Rezept

Rezept drucken
Tzatziki Pastasalat Rezept
Menüart Salat
Küchenstil schnell und einfach
Portionen
Zutaten
  • 400 g Pasta
  • Olivenöl
  • ca. 1/2 Gurke
  • 500 g Griechisches Joghurt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zitrone Saft
  • Salz & Pfeffer
  • 100 g Oliven
  • 100 g Cherrytomaten
  • 100 g Fetakäse
  • 1 Zwiebel
  • Dill, Minze oder glatte Petersilie als Garnitur
Menüart Salat
Küchenstil schnell und einfach
Portionen
Zutaten
  • 400 g Pasta
  • Olivenöl
  • ca. 1/2 Gurke
  • 500 g Griechisches Joghurt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zitrone Saft
  • Salz & Pfeffer
  • 100 g Oliven
  • 100 g Cherrytomaten
  • 100 g Fetakäse
  • 1 Zwiebel
  • Dill, Minze oder glatte Petersilie als Garnitur
Anleitungen
  1. Pasta nach Packungsanleitung kochen, absieben, mit etwas Olivenöl vermischen und beiseite stellen. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden.
  2. Gurke grob raffeln und mit Joghurt, Knoblauch, Zitronensaft und Olivenöl vermischen. Mit Salz & Pfeffer abschmecken. Cherrytomaten halbieren und mit den Oliven darunter mischen. Alles mit der Pasta vermengen.
  3. Zwiebeln, Kräuter und grober schwarzer Pfeffer über die Pasta streuen.
Dieses Rezept teilen

Beiträge die Sie interessieren könnten:

Auberginenpizza

Ein sehr schnelles „Low Carb“-Rezept mit Fernweh-Charakter und bisschen Sehnsucht nach Italien.

Weiterlesen

Schnelle Hirse Bowl mit Tomaten und Pistazien

Wer im Sommer nicht so gerne ewig lange in der Küche steht und grundsätzlich leichte Mahlzeiten bevorzugt, ist mit dieser schnellen Hirse Bowl gut bedient.

Weiterlesen

Panzanella – Köstlicher Klassiker

Im Sommer bei uns ein Dauerbrenner. Der erfrischende, knusprige und unheimlich leckere Klassiker aus Italien: Panzanella.

Weiterlesen

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

E-Mail-Adresse eingeben, um Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.