Spaghetti mit Nüsslisalat-Haselnuss Pesto

Ein kleines Vitamin C-Bömbchen. Ideal für den Winter.

Klassisch macht man Pesto ja mit Basilikum. Doch kann man mit etwas Fantasie vieles verpestoisieren. Und das Ausprobieren ist es, was Spass macht. Bis jetzt ging immerhin noch nichts schief.

Was normalerweise also mit Basilikum und Pinienkernen geschieht, passierte hier mit Nüsslisalat und Haselnüssen. Ganz zur Freude meiner Mutter, die hier beim Shooting auch als Handmodel fungierte, sie fand die Kombi umwerfend. Und sie ist Italienierin. Pesto ist in ihrer DNA.

Die restlichen Pestozutaten sind praktisch gleich. Nur dass wir hier noch etwas Zitronensaft hinzugaben, um das Pesto noch etwas frischer zu machen. Und um – ganz nebenbei – gleich noch etwas mehr Vitamin C ins Menü zu zaubern.

Ein schnelles, gesundes, tolles Essen für jeden Tag. Also nicht jeden-jeden Tag. Aber halt jeden Tag. Ihr wisst was ich meine.

Leckeres Nüsslisalat-Haselnuss Pesto Rezept

Rezept drucken
Spaghetti mit Nüsslisalat-Haselnuss Pesto Rezept
Portionen
Zutaten
Pesto
Spaghetti
Portionen
Zutaten
Pesto
Spaghetti
Anleitungen
  1. Alle Pestozutaten bis und mit Pfeffer in einen Mixer geben (oder mit dem Pürierstab pürieren). Mit Zitronensaft abschmecken und Pecorino darunter mischen.
  2. Spaghetti nach Anleitung in gesalzenem Wasser kochen. Vom Pastawasser 1 Kelle zum Pesto geben. Tropfnasse Spaghetti schliesslich mit dem Pesto vermischen und ev. noch etwas Kochwasser dazu geben, damit die Spaghetti schön schlotzig werden.
  3. Mit restlichem Pecorino servieren.
Dieses Rezept teilen

Beiträge die Sie interessieren könnten:

5 x Pasta – schnell und einfach

Pasta. Ich liebe sie in allen Farben und Formen. Auch weil man mit ihnen soviel anstellen kann. Hier sind 5 schnelle und einfache Rezepte für jeden Tag.

Weiterlesen

Lauwarmer Gnocchi-Salat an Petersilien-Zitronen-Pesto

Schnell, unkompliziert, gesund und vegetarisch. Ein lauwarmer Gnocchi-Salat mit knackigen grünen Bohnen und einem frischen, leichten Petersilien-Zitronen-Pesto.

Weiterlesen

Linsenlasagne

Linsen sind toll! Sie sättigen, sie sind preiswert und sehr gesund.

Sie sind eine wertvolle Eiweissquelle und haben einen hohen Ballaststoffanteil. Linsen sorgen für eine gute Verdauung und unterstützen das Immunsystem.

Weiterlesen

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

E-Mail-Adresse eingeben, um Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

4 Kommentare

  • Sandra 7. Februar 2022   Reply

    Oh wie cool, ich freue mich schon auf’s Ausprobieren! Vielen Dank für diese spannende Pesto-Idee. Und ganz allgemein auch für die vielen Gratis-Inspirationen seit Jahren 🙂

    • Nadja Zimmermann 10. Februar 2022   Reply

      Vielen lieben Dank, liebe Sandra. Ich freue mich sehr, dass ich hier inspirieren kann. Danke für die so liebe Rückmeldung. Ist schön zu hören, wenn dies wertgeschätzt wird. 🙂 Ganz herzlich, Nadja.

  • Betzi 14. März 2022   Reply

    Sehr lecker! Ich hatte zwar keine Haselnüsse mehr und hab Mandeln genommen, auch sehr fein 🙂

    • Nadja Zimmermann 14. März 2022   Reply

      Danke für die Rückmeldung! Das freut mich sehr. Herzlich, Nadja.