Apérifeuilles mit Ziegenkäse überbacken Rezept

Rezept drucken
Apérifeuilles mit Ziegenkäse überbacken Rezept
Apéro mit Ziegenkäse
Menüart Apéro
Portionen
Zutaten
  • 50-80 g Ziegenkäse
  • 10-15 Salbeiblätter
  • 5-6 Thymianzweige
  • wenig Honig, flüssig
  • Pfeffer
  • Olivenöl
Menüart Apéro
Portionen
Zutaten
  • 50-80 g Ziegenkäse
  • 10-15 Salbeiblätter
  • 5-6 Thymianzweige
  • wenig Honig, flüssig
  • Pfeffer
  • Olivenöl
Apéro mit Ziegenkäse
Anleitungen
  1. Apérifeuilles mit Ziegen- oder Schafskäse bestreichen und mit ganz wenig Olivenöl beträufeln.
  2. Salbeiblätter mit einem Pinsel mit Olivenöl bestreichen und auf den Käse legen.
  3. Die mit Käse und Salbei belegten Apérifeuilles auf ein Backblech legen und 5 Minuten bei 180 Grad backen.
  4. Herausnehmen, anrichten. Mit etwas Thymian bestreuen, Honig und Pfeffer darüber geben.
Rezept Hinweise

Menge reicht für ca. 10-15 belegte Apérifeuilles.

Dieses Rezept teilen