Gefüllte Zucchetti Rezept

Rezept drucken
Gefüllte Zucchetti Rezept
Menüart Main Dish
Portionen
Zutaten
  • 4 grosse Zucchetti
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 80 g getrocknete Tomaten
  • 8 EL Sbrinz oder Parmesan 1 EL pro halbe Zucchetti
  • wenig Olivenöl
  • Kräutersalz
  • 4 EL Sbrinz oder Parmesan für das Topping
  • 4 EL Mascarpone, Ricotta oder saurer Halbrahm
Menüart Main Dish
Portionen
Zutaten
  • 4 grosse Zucchetti
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 80 g getrocknete Tomaten
  • 8 EL Sbrinz oder Parmesan 1 EL pro halbe Zucchetti
  • wenig Olivenöl
  • Kräutersalz
  • 4 EL Sbrinz oder Parmesan für das Topping
  • 4 EL Mascarpone, Ricotta oder saurer Halbrahm
Anleitungen
  1. Die Zucchetti halbieren und mit dem Melonenausstecher aushöhlen. Den Inhalt fein hacken und etwa 1/4 davon weglegen (dieser lässt sich einfrieren und für den nächsten Sugo verwenden).
  2. Tomaten fein hacken, die Frühlingszwiebeln in dünne Scheibchen schneiden und mit den Zucchetti vermischen. Etwas Olivenöl dazu geben, würzen und den Käse sowie auch den Mascarpone untermischen.
  3. Die Mischung in die ausgehöhlten Zucchetti geben, nochmal pro Hälfte je 1 EL Käse darüber streuen und bei 200° 30 Minuten backen.
Rezept Hinweise

Tipp 1: Anstatt Parmesan können auch Taleggiostücke verwendet werden. Hierbei kann man den Mascarpone weglassen. Auch Mozzarella eignet sich wunderbar.

Tipp 2: Dazu Pommes Frites, Bratkartoffeln, Ofenkartoffeln oder einen Salat servieren.

Dieses Rezept teilen