5 einfache Rezepte mit Blumenkohl

Roh oder gekocht – er schmeckt so oder so. Die Saison dauert von Mai bis November. Hier sind 5 einfache Rezepte um diese 7 Monate blumenkohltechnisch abwechslungsreich zu gestalten.

 

Er ist unter anderem reich an Kalium, Kalzium, Magnesium und Vitamin C. Und

 

Man kann ihn dämpfen, kochen, backen, frittieren oder roh essen. Gibt man etwas Milch oder Zitronensaft ins Kochwasser, bleibt er schön weiss. Püriert schmeckt er als Suppe und kann auch als Pastasauce verwendet werden. Er wird zum Pizzaboden oder Couscous. Blumenkohl ist wunderbar abwechslungsreich und vielseitig einsetzbar.

 

Kleiner Tipp vorneweg: Vor der Verarbeitung den Blumenkohl ein paar Minuten in kaltes Salzwasser legen, damit wir ihn dann ungezieferfrei geniessen können.

 

Eine ganz simple Variante geht so: Olivenöl mit einer rassigen Gewürzmischung vermischen. Zum Beispiel Ras el Hanout, Dukkah oder Za’atar. Dann den ganzen Blumenkohl nach dem kaltem Salzwasserbad in eine Ofenform geben, in die Form etwa 1-2 dl Wasser füllen und bei 180 Grad rund 45 Minuten weich backen. So servieren.

 

 

Blumenkohl Rezept

 

 

 

 

 

5 Salatrezepte mit Blumenkohl

 

 

Blumenkohlsalat mit grünen Bohnen

Damit die Bohnen schön grün bleiben, kann man etwas Natron ins Kochwasser geben. Oder Zitronensaft. Es können tiefgekühlte oder frische Bohnen verwendet werden. Mit tiefgekühlten seid ihr etwas schneller. So oder so: Ist leicht, schmeckt und passt auf jedes Grillbuffet.

 

 

Blumenkohlsalat mit grünen Bohnen Rezept

 

 

 

Blumenkohl-Quinoasalat mit Cashews

Ein Traum. Auch für unterwegs. Oder das Picknick. Oder die Lunchbox fürs Büro. Reichhaltig und köstlich. Mit der Sauce schlicht unwiderstehlich. Quinoa lässt sich übrigens auch mal in einer grösseren Menge vorkochen und im Kühlschrank ein paar Tage aufbewahren, so dass man Portionen daraus für alles mögliche verwenden kann.

 

 

Blumenkohlsalat mit Quinoa und Cashews Rezept

 

 

 

Gegarter Blumenkohlsalat mit Feta und Kernen

Ein herrlich-leichtes Abendessen. Und gerade mit etwas Kresse oder Sprossen oder Umami Greens getoppt immer wieder ein bisschen anders. Hierzu kann man auch den eingängig als ganzes Stück im Ofen gegarten und orientalisch gewürzten Blumenkohl verwenden.

 

 

Blumenkohl mit Quinoa und Cashews Rezept

 

 

 

Blumenkohl-Taboulé

Die Alternative zu Couscous oder Bulgur. Blumenkohl lässt sich raffeln und roh als Basis mit allerlei vermischen. Dies hier ist eine simple Idee mit Tomaten und Gurken. Dazu schmeckt auch ein kleines Joghurt-Sösseli sehr gut. Den griechischen Joghurt mische ich hierfür mit etwas Olivenöl, Zitronensaft, Zitronenzeste, etwas Sumach (Gewürz), wenig Knoblauch, etwas Honig und Kräutersalz.

 

 

Blumenkohl Taboulé Rezept

 

Linsensalat mit Blumenkohl und Johannisbeeren

Eine süss-saure Spielerei. Cremig und fruchtig. Ein Food-Pairing das überrascht und schmeckt. Dazu ein, zwei Stück geröstetes Brot. Hierzu Brotscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Brot geben, knappe 10 Minuten bei 180 Grad backen, mit Olivenöl bepinseln und Fleur de Sel bestreuen.

 

 

 

Blumenkohl Taboulé Rezept glutenfrei

 

 

 

***

Schnelle und einfache Rezepte

Beiträge die Sie interessieren könnten:

Salatsaucen Rezepte

Ich weiss ja nicht wie es euch geht, aber nach den Festtagen sehne ich mich immer nach etwas leichterer Kost. Der Zeitpunkt könnte also nicht günstiger sein, euch ein paar Salatsaucen vorzustellen.

Weiterlesen

Schnelle Piadina

Weil eine Piadina so herrlich nach Italien schmeckt. Und so einfach ist.

Weiterlesen

Sommerdrink: Lime Kitten

Toller Name, nicht? So heisst der Drink. Hab ihn gerade so getauft. Ein herrlich erfrischender Traum aus Limettensirup und Zitronengras. 

Weiterlesen

Wassermelonen-Granita

Herrlich frisch und kühlend und einfach und köstlich. 

Weiterlesen

Zucchetti Spaghetti

Eine wirklich köstliche Kombination. Und so schnell gemacht, dass sich dieses Menü wunderbar für den Alltag eignet. Go for it!

Weiterlesen

Zupfpizza mit Gemüse

Ein neuer Versuch Gemüse zu verstecken. Ein ganz köstlicher.

Weiterlesen

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

E-Mail-Adresse eingeben, um Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.